8. Mai 2014

Toblerone-Mousse...der Gipfel der Genüsse...

Vor kurzem hat unser Schweizer Verkäufer bei einem Besuch bei uns in der Zentrale ein paar grosse Tafeln (wobei Tafel hier ja nicht der richtige Ausdruck ist, oder?!? Aber wie nennt man denn das? Berge? Gipfel? Ecken?) Toblerone mitgebracht und ich hab mir so ein 400g- Riesenteil mit nach Hause genommen und es in Form von Toblerone-Mousse wieder mit ins Büro gebracht:

schnell gemacht, Schokolade, Chocolate, Dessert, cremig,
 
Also bei meiner Arbeit, da gibt es immer jemanden, der Geburtstag, Einstand oder Ausstand hat, eine Prüfung geschafft hat, etc. Oder aber jemand möchte seine Mitarbeiter mit etwas Süssem oder Deftigem kulinarisch überraschen und so kommt es, dass es mal leckere Himbeer-Streusel-Muffins oder Empanadas oder Pfirsichtorte oder ein paar Leberkässemmel oder Faschingskrapfen als Jause gibt…wir müssen also keinen Hunger leiden! 

Chocolate, Dessert, 5-Minuten-Rezept,

 Die Toblerone Mousse ist ratzfatz gemacht, in 5 Minuten ist sie fertig...und sie schmeckt so frisch gemacht auch schon lecker. Aber es lohnt sich, zu warten bis sie fein gekühlt aus dem Kühlschrank kommt! 

Dessert, Fest, Nachtisch, festlich



 
Toblerone Mousse  
(nach einem Rezept von meiner Freundin Bettina von www.laendlemachart.blogspot.com)

150 g Toblerone
250 g Qimiq Classic oder Vanille
250 g Sahne
   4 EL Milch
   1 EL Zucker
   1 TL Vanillezucker

  • Toblerone über Wasserbad schmelzen
  • Inzwischen die Sahne schlagen
  • Qimiq von Hand cremig rühren
  • Zucker, Vanillezucker und Milch zum Qimiq rühren
  • Geschmolzene Toblerone flott unterrühren
  • Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben
  • Dann mindestens 2 Stunden kühl stellen
Ich hatte ja 400 g Schokolade zum Verwenden und habe daher 2 x 300 g Qimiq verwendet, 1 x Classic, 1 x Vanille, und den Rest vom Rezept auch einfach doppelte Menge genommen).

Ich habe das Toblerone-Mousse in kleine Plastikbecherchen gefüllt (das hat länger gedauert als das Mousse zu machen) und mit einem Amarettini aufgehübscht!

Liebe Grüsse

Kommentare:

  1. NA des hört sich aber guat an,,,,
    DANKE für s zeigen,,
    hob NO AN scheeena TOG..
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Du bist eine echter Verführerin - köstlich!!!
    Herzlichst die Traude - leider derzeit etwas "handlahm"...
    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhh - mmhhhhmmm, meine Lieblingsmousse :)
    Sieht super lecker aus!

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sowas von lecker aus, zum dahinschmelzen....

    AntwortenLöschen

...ich freue mich über euere Kommentare...